Alutechnik Spröba ist der perfekte Partner für Insektenschutz und für alle Objekte, die mit Alutechnik ausgestattet werden. Zu diesen Objekten zählen Terrassenüberdachungen, Balkone, Vordächer und vieles mehr. In unserem Werk in Neukirchen am Inn und in unserer Niederlassung in Altdorf werden alle unsere Produkte individuell nach Ihren Wünschen gefertigt. Wir begleiten Sie von der Beratung, über das Aufmaß bis hin zum fachgerechten Aufbau. Natürlich sind wir auch danach für unsere Kunden da und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Gewebearten für Insektenschutzgitter

Spröba ist ein verifizierter Partner von Neher. Es gibt verschiedene Insektenschutzgitter, die individuell für Ihre Zwecke gefertigt werden. Aber nicht nur die Auswahl der Modelle ist bei einem Kauf wichtig, sondern die einzelnen Gewebearten mit denen ein Insektengitter ausgestattet ist. Unsere Kunden können zwischen neun verschiedenen Gewebearten wählen, die alle ihren Zweck auf ihre eigene Art erfüllen.

Transpatec

Eines der beliebten Gewebe ist das Transpatec. Es besticht durch die klare Durchsicht, egal ob von innen oder von außen. Zudem weist es eine verbesserte Luftdurchlässigkeit auf und ist witterungsbeständig. Mit Transpatec haben Sie einen fast unsichtbaren Insektenschutz, der reißfest und langlebig ist.

Pollenschutzgewebe

Im Sommer werden Sie nicht nur von den kleinen lästigen Blutsaugern belästigt, sondern eine Großzahl der Menschheit leidet heutzutage an Allergien. Deshalb haben wir ein besonderes Pollenschutzgewebe entwickelt, das die Pollen anzieht und somit das Eindringen in die Wohnräume verhindert. Die Schutzwirkung gegen Gräser- und Birkenpollen ist bei 99 Prozent und der Schutz bei besonders kleinen Pollen, wie zum Beispiel Brennnesselpollen, liegt bei 90 Prozent.

Fiberglasgewebe

Das Fiberglasgewebe ist bei uns in den Farben grau und schwarz erhältlich. Es ist sehr witterungsbeständig und reißfest. Durch Infrarotverschweißung ist ein Ausfransen des Gewebes nicht möglich. Das Fiberglasgewebe gehört zu einer der beliebtesten Standardlösungen.

Elektrosmog-Schutzgitter

Die Elektrosmog-Schutzgitter von Spröba wirken wie ein unsichtbarer Schutzschild gegen hochfrequente elektromagnetische Felder. Der Elektrosmog wird durch die Edelstahl-Ummantelung des Gewebes bis zu 99 Prozent abgeschirmt. Falls Sie einen Komplettschutz für Ihr Haus suchen, empfehlen wir Ihnen, sich bei einem ausgebildeten Messtechniker eine Lösung erarbeiten zu lassen. Bei ohne-elektrosmog-wohnen.de finden Sie Hilfestellungen für Ihr Anliegen.

Edelstahlgewebe

Für besondere Anforderungen, wie zum Beispiel bei Großküchen, empfehlen wir das Edelstahlgewebe. Diese Lösung wird mit zwei Legierungen angeboten und kann bei starken Verschmutzungen leicht gereinigt werden. Zugleich bietet das Stahlgewebe auch Schutz vor kleinen Tieren. Mäuse, Frösche, etc. können so gut abgewehrt werden.

Katzengewebe

Unsere Produkte sind nicht nur für den Menschen geeignet, sondern wir denken auch an Ihre Vierbeiner. Unser Katzengewebe ist durch die siebenfache Verstärkung auch bei extremen Bedingungen kratzfest. Auf Wunsch können wir eine Katzenklappe in die Insektentür integrieren. Diese Lösung gibt es natürlich auch für andere Tiere, wie Hunde. Die Klappe wird an die Tiergröße angepasst.