Schiebeanlagen

eine clevere Verbindung von Komfort und Design.

Einsatz

Die Schiebeanlagen werden vorrangig bei großen Öffnungen verwendet z.B. bei Hebeschiebetüren, Stulpöffnungen, Wintergärten, Balkon- und Terrassenöffnungen.

Zum Einsatz kommen einflügelige aber auch komplexe, bis zu achtflügelige Anlagen – jetzt mit extrem steifen Profil – bis zu 3 m Höhe möglich.

Schiebeanlagen für jede Öffnungsbreite
Kinderleichte Bedienung

Optik

In die Doppelkammerprofile sind die farblich abgestimmten Muschelgriffe eingepasst. Optional ist eine durchgehende Griffleiste erhältlich.

Die Stabilität bleibt durch die Kammerstegverbindung voll erhalten und ermöglicht dadurch große zusammenhängende Gewebeflächen.

Technik

Geräuscharme höhenjustierbare Laufrollen mit einem Edelstahlkugellager ermöglichen eine dauerhafte und kinderleichte Bedienung. Die Verschlussbremse in Verbindung mit den umlaufenden Mohairbürsten sorgen für eine sichere und dichte Schließung der Anlage. Für eine unkomplizierte Handhabung sorgt die Aushängesicherung mit integrierter Gleitführung. Mit Hilfe der optionalen Fußbedienung kann die Schiebetür, auch wenn gerade keine Hand frei ist, sicher und bequem mit dem Fuß bedient werden.

Sichere und dichte Schiessung der Schiebetür

Beflügelt von Perfektion – punktgenau gefertigte Schiebeanlagen werden in unserer Produktion mit den modernsten Maschinen hergestellt.